Güldner - Alle Traktoren 1938-1969

Lieferzeit
5-7 Tage
Güldner begann einmal als Motorenbauer und verkaufte seine Aggregate nicht nur an konkurrierende Landmaschinenhersteller, sondern baute diese auch in seine seit 1931 selbstentwickelten Traktoren ein. Nach dem Zweiten Weltkrieg produzierte Güldner zunächst kleinere, zweitaktige Schlepper, erweiterte aber zu Beginn der 1960er Jahre seine Produktpalette um größere Traktoren. Besonders bekannt geworden sind die Modelle im Haifischmaul-Design sowie die Europa-Reihe. Erst gegen Ende des Jahrzehnts erlag Güldner der Übermacht an starken Mitbewerbern. Ulf Kaack fasst hier die gesamte Geschichte in gewohnt kompakt-starker Qualität zusammen.
SKU
978-3-613-04004-5
12,00 €
Inkl. 5% Steuern, (Versandkosteninformation)
Mehr Informationen
ISBN-Nr. 978-3-613-04004-5
Autor/en Ulf Kaack
Umfang 128 S., 46 SW-Abb., 122 Farbabb.
Auflage 1/2017
Typ kartoniert
Verlag Motorbuch Verlag
Lieferzeit 5-7 Tage
  
  
Haben Sie Fragen zum Angebot? Kontaktieren Sie uns