Sensorik-Stift-Set 4: Referenzen für die Auswahlprüfung (Milch und Milcherzeugnisse - Sensorische Analyse)

Lieferzeit
Sofort verfügbar
Die Stifte-Sets enthalten jeweils 10 Sensorik-Stifte (Lebensmittelaromen und Fehlaromen für Lebensmittel und Getränke) als Referenzen zur Aromaschulung für Sensorikpanels gemäß den geltenden DIN-Normen und den wesentlichen Deskriptoren des DLG-Grundlagenvokabulars. Begleitend zu jedem Stift ist eine Sensorikkarte beigefügt, auf der die wesentlichen Eigenschaften der Geruchsreferenz beschrieben sind.
SKU
Riechstifte_Set4
219,00 €
Inkl. 19% Steuern, (Versandkosteninformation)

Zur Qualifizierung sensorischer Prüferpanels ist das regelmäßige Training des Geruchsgedächtnisses mittels standardisierter Geruchsreferenzen ein wesentliches Element (Vgl. DIN EN ISO 8586 und DIN ISO 22935-1). Eine standardisierte turnusmäßige Schulung unterstützt die Aromen- und Fehlaromen-Erkennung und die verbale Beschreibung der jeweils identifizierten Geruchsnote. Dies ist sowohl bei Unterschiedsprüfungen, wie Dreieckstests oder In-Out-Tests v.a. im Bereich der Qualitätskontrolle als auch bei beschreibenden Methoden, wie einfach beschreibende oder Profil-Prüfungen in der Produktentwicklung relevant.

 

Aroma-
gruppe

Geruchsbeschreibung

Chemische Bezeichnung

IUPAC-Name

CAS-Nr.

chemisch

ammoniakalisch, stechend

Ammoniak

Azan

7664-41-7

chemisch

Essig, stechend, beißend

Essigsäure

Ethansäure

64-19-7

fruchtig

Orange

Natürliches Orangenaroma
Givaudan QL34700

 

 

fruchtig

Zitrone

Citral (Mischung aus Geranial und Neral)

 

oder

 

Zitronenaroma, nat.

3,7-Dimethylocta-2,6-dienal (Mischung aus (E)-3,7-Dimethylocta-2,6-dienal und (Z)-3,7-Dimethylocta-2,6-dienal)

5392-40-5

pflanzlich

grasig, grün

cis-3-Hexenol

(Z)-Hex-3-en-1-ol

928-96-1

pflanzlich

pilzig, Champignon

1-Octen-3-ol

Oct-1-en-3-ol

3391-86-4

röstig

Karamell

Furaneol

4-Hydroxy-2,5-dimethyl-3(2H)-furanon

3658-77-3

tierisch

ranzige Butter, Erbrochenes, käsig, schweißig

Buttersäure

n-Butansäure

107-92-6

würzig

Vanille

Vanillin

4-Hydroxy-3-methoxybenzaldehyd

121-33-5

erdig

muffig, schimmelig, modrig

Geosmin

2,6-Dimethyl-bicyclo[4.4.0]decan-1-ol Octahydro-4,8a-dimethyl-4a(2H)-naphthalenol

19700-21-1

Mehr Informationen
Umfang 10 Stück
Lieferzeit Sofort verfügbar
Verlag DLG-Verlag
  
  
Haben Sie Fragen zum Angebot? Kontaktieren Sie uns